zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden CSS Newbee braucht Hilfe :(

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16.11.2004, 18:27
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 3
Duodeviginti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard CSS Newbee braucht Hilfe :(

Hallo erstmal in die Runde,

habe bereits seit einiger Zeit ein Problem mit CSS, speziell Ebenen, was mich nicht mehr loslässt.
Ich habe mit meinem Bildbearbeitungsprogramm ein schönes Design entworfen, zurechtgeschnitten, damits ladefreundlicher wird und wollte das ganze dann mit CSS verwirklichen. Ebenen sind von Nöten, den ein Teil des Textes soll um das verwendete Bild herumfließen.

Also habe ich das Bild erst mal in eine Tabelle gesetzt, deren Höhe über CSS mit 100% festgelegt wurde...
Dann habe ich angefangen, Ebenen über die Tabelle zu legen, alle schön positioniert. Aber...
Wenn der Text zu lang wird, geht die Tabelle nicht mehr mit!
Das wäre sicherlich nicht so schlimm, aber ich habe festgelegt, dass sie links und rechts einen rot gepunkteten Rand haben soll, damit das ganze etwas abgegrenzt wird. Es ist mittig ausgerichtet. Und der Rand bleibt natürlich auch so "kurz"...

Wie schaffe ich es, dass dieser rot gepunktetete Rand mit dem Text mitgeht? - sollte ich das "Design" (also die einzelnen Bildchen) lieber in einer Ebene untereinander anordnen und dann weiter mit Ebenen machen?

Und was genau ist eigentlich float? - die Erklärungen auf manchen Seiten waren nicht das Wahre.


LG,
Duodeviginti
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 16.11.2004, 21:13
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ich würde Dir empfehlen, Dich erstmal mit HTML und CSS Basics rund um DIVs und Floating zu beschäftigen. Es gibt hier im Forum genug Resourcen dazu - und Du solltest davon absehen, überhaupt Tabellen zu benutzen.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 16.11.2004, 21:39
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 3
Duodeviginti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hum... ich versteh' es nicht. Erst sagen alle, man soll weg von den Tabellen als "Gestaltungselement" (es sind ja Tabellen) und stattdessen mal mit CSS arbeiten, dann versucht man es und es wird einem gesagt, man solle Tabellen nehmen...

Naja... gottseidank habe ich Zeit. *Ebenenquälengeh*

18.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16.11.2004, 22:17
Philippp
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tabellen wurden für tabbelarische Daten geschaffe. Wenn man zum Beispiel einen Stundenplan schreiben will, ist eine Tabelle erste Wahl.
In der ersten Stunde des Internets gab es wenige Mittel um eine optisch gelungene Seite herzustellen. Also griffen alle Webdesigner notgedrungen zu Tabelle. Damit möchte ich nicht sagen das dass richtig war. Vielmehr war es die einzige Möglichkeit eine optisch gelungene Seite herzustellen. Mittlerweile gibt es aber so viele Möglichkeiten mit CSS ein cooles Layout zu machen, das es möglich ist ein barrierefreie, einfach zu wartende Websiten zu schreiben.
Deswegen zum Layouten ->CSS
Gruß, Philippp
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16.11.2004, 22:44
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 3
Duodeviginti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Genau, tabellarische Daten, so hieß das Zeug ^^;;

Mittlerweile habe ich eine haarsträubende Kombination, die bisher auch das macht, was ich will... mal sehen, wie das noch wird *grusel*

LG,
18.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17.11.2004, 08:37
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.565
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Philippp
In der ersten Stunde des Internets gab es wenige Mittel um eine optisch gelungene Seite herzustellen. Also griffen alle Webdesigner notgedrungen zu Tabelle.
Nur als Anmerkung: Tabellen waren ein Erfindung Netscapes und wurden erstmals 1996 im RFC 1942 (Status: Experimental) beschrieben. Zur Norm wurden sie erst mit HTML 3.2, also 1997; HTML 2 kannte so etwas noch nicht.
Wenn man bedenkt, daß die Geschichte HTMLs bis 1990 zurückreicht, kann man kaum von der »ersten Stunde« sprechen.

Wen es interessiert: Hier findet man das älteste HTML-Dokument im Netz. Es ist gerade 14 Jahre alt geworden.

Gruß
Thomas
__________________
toscho.de
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17.11.2004, 10:54
Philippp
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ok, das wusste ich nicht. Dann war es halt eine Stunde später :- ). Die Verbreitung der Tabellen als gestalterisches Mittel gibt meiner These aber recht.
Gruß, Philippp
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Hilfe bei Umbau auf CSS matt007 CSS 8 04.06.2013 00:52
CSS Menü - Anfänger benötigt Hilfe mauricen CSS 2 24.01.2013 12:44
Dingend Hilfe benötigt bei CSS Boxen für eine Wetterseite! Web4Live CSS 2 13.07.2011 17:01
css hilfe victorwooten CSS 1 19.11.2006 14:15
CSS mit CSS Seiten verlinken !!! BRAUCHE HILFE !!!! beavis-2005 CSS 2 16.01.2006 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.