zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Bewerbungsseite

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.10.2004, 20:51
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard Bewerbungsseite

Hallo,
ich möchte demnächst eine "Berwerbungs"-Seite für mich erstellen.
Mal davon abgesehen, dass ich noch keine Vorstellungen vom Design etc. habe würde ich gerne wissen, was Ihr auf/von solchen Seiten erwartet.
Über positive Beispiele als "Anregung" würde ich mich auch freuen.

VG
SPMan

PS: Auf meiner Suche nach Beispielen ist mir hier http://www.wagener-web.de/z.B. leider ein Negativbeispiel begegnet.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 24.10.2004, 21:20
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Keine expliziten persönlichen Daten ( Geburtsdatum´, Strasse Tel-nummer, etc.)

Das bleibt der schriftlichen Bewerbung vorbehalten.
Arbeitsproben. Wenn das mit I-net korreliert.
"Verrrückte" oder "avantgardistische" Arbeitsproben neben "alltagstauglichen".
Nicht rein tabellarisch. Eine Spur Erzählung darf auch dabei sein. Aber nicht jeden Wind, den du gelassen hast.

Selbstbewußtsein usw.

andir
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 24.10.2004, 21:24
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard

Danke andir.
Werde ich mir zu Herzen nehmen und in meine Panungen ggf. einfließen lassen? Warum keine Adresse, Geburtsdatum?
Okey, ich mache nicht die Seite damit sie von potentielen Arbeitsgebern im internet gefunden wird, sondern gebe sie zusätzlich z.B. auf dem Bewerbungsschreiben oder der e-Mail Bewerbung an. Somit ist meine Adresse sowieso bekannt.
Zeugnisse etc. wollte ich nur gegen Passwort zum Download anbieten.

VG
SPMan
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.10.2004, 11:17
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Willst Du, das jeder deine persönlichen Daten erfährt?
Schon mal an das Thema Sicherheit und Datenschutz gedacht - im eigenen Interesse? Spider, crawler und andere robots hats genug
Wenn schon, dann reicht Angabe des Jahrgangs ( dürfte aber auch schon bekannt sein!)

Wenn du irgendwo z.B. als Webdesigner / Programmierer etc. tätig werden willst, solltest Du auch deine eigenen Daten nicht jedem (=Internet) preisgeben, sonst wird rückgeschlossen...

andir
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.10.2004, 13:36
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von andir
Willst Du, das jeder deine persönlichen Daten erfährt?
Ich habe nicht gerade einen "Allerweltsnamen"...
Zitat:
Wenn schon, dann reicht Angabe des Jahrgangs ( dürfte aber auch schon bekannt sein!)
...Aus diesem Grund dürfte es nicht schwer sein schon jetzt genügend Infos im Internet von mir zu finden. Zumal ich mal öffentliche Ämter bekleidet habe.

Zitat:
Schon mal an das Thema Sicherheit und Datenschutz gedacht - im eigenen Interesse? Spider, crawler und andere robots hats genug
Hast Du an sich recht. Aber geheim sind diese Daten auch nicht wirklich.
Ich werde mir das Ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen.

Zitat:
Wenn du irgendwo z.B. als Webdesigner / Programmierer etc. tätig werden willst, solltest Du auch deine eigenen Daten nicht jedem (=Internet) preisgeben, sonst wird rückgeschlossen...
Wenn ich mal in ferner Zeit eine Firma aufmachen sollte muss ich auch die Daten angeben. :P
Aus Webdesign allein könnte ich glaube ich nicht so viel raus ziehen.
Ich sehe mich eher im Bereich des Projektmanagements und der Organisation. Da haben sich bis dato die meisten Stärken gezeigt. Aus diesem Grund studieren ich noch im Fernstudium in diese Richtung (im weitesten Sinne).
Mein schon abgeschlossenes Studium befasste sich nicht allein mit Webdesign, sondern umfassend mit allen Medien.

Danke für Deine Hilfe.

VG
SPMan
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.10.2004, 13:50
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Wenn ich mal in ferner Zeit eine Firma aufmachen sollte muss ich auch die Daten angeben.
Schon, das sind dann aber deine geschäftlichen Daten - die muß man angeben, aber nicht deine privaten Daten - was glaubst Du, wieviele bots rumlaufen und per namens- oder adressquery (gibts wirklich) ein komplettes Profil erstellen und meistbietend weiterverhökern. Dann bekommst Du SPAM - elektronisch und per Post.

"Ihr persönliches Geburtstagsgeschenk. Jetzt,nur exklusiv für Sie. Sehr geehrter Herr Mustermann, wir haben SIE ausgewählt, um Ihnen unseren Katalog über die neuesten geriatrischen Produkte zukommen zu lassen. Zwickts nicht hier schon ein wenig? Zwackt nicht da die Leiste?....

Alternativ: HEy, die neuesten SMS-KLingeltöne gibts bei uns! Weil Du Geburtstag hast, darfst Du dir einen Klingelton extra*** aussuchen, wenn Du einen weiteren kaufst ( nur E 2,99) . Schlag zu! Alle Handys, alle Netze, kein Problem. Neueste Hits......

Wenn du damit leben kannst..

andir

Edit: Als Verfechter eines vernünftigen Datenschutzes finde ich es etwas leichtsinnig, wenn man - ohne sachlichen Grund - zuviel von sich preisgibt.
Aber das ist sicherlich auch Geschmackssache.

Nochmal edit: Wagener-web ist wirklich... ähm, aber das ist Geschmackssache.. eigentlich nicht. Zwar offensiv, aber dennoch insgesamt fade. Jedenfalls weiss der Besucher bald Bescheid. Gähn.
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.10.2004, 14:02
Professional
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: Wuppertal
Beiträge: 269
SimonWpt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Wenn du damit leben kannst..
Vielleicht kann er besser damit leben, wenn die Freigabe der persönlichen Daten mit der Auflage verbunden sind, seine Daten nur zu den gewünschten Zwecken zu speichern. Das kann man ja mit einem Formular verbinden.

Einen ähnlichen Text haben wir übrigens auf unserer Impressums-Seite:

http://www.agentur-simon.de/impressum/


Viele Grüße


Bertram
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25.10.2004, 15:40
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Hinweis zur gewerblichen Sammlung von Unternehmensdaten
Ähnliches habe ich auch auf die von mir erstelle Gartenbauseite gepackt.
Noch sind die Besitzer der Seite verschon geblieben.

VG
SPMan
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25.10.2004, 15:57
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, SPMan!

Da Du ja Werbung für Dich machen möchtest, musst Du schon das "Produkt" darstellen: mit Namen, Adresse und Erreichbarkeit. Weitere Angaben zur Person halte ich aber auch nicht für erforderlich; das sollte Inhalt eines Bewerbungsschreibens sein!

Zum "Produkt" gehören aber hier Deine Kenntnisse, Deine Fertigkeiten und der Beweggrund, WARUM Du so etwas, nämlich Webdesign, machst!
Und da sollten dann auch Begriffe wie Freude, Objekt- und Zielorientierung , gestalterisches Talent, Flexibilität, Lernbereitschaft etc. vorkommen.

Du solltest also eine aussagekräftige "Visitenkarte" abliefern!
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 25.10.2004, 16:25
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard

Danke für Deine Meinung Dieter.

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer
Da Du ja Werbung für Dich machen möchtest, musst Du schon das "Produkt" darstellen: mit Namen, Adresse und Erreichbarkeit.
Ein gutes Argument.

Zitat:
Weitere Angaben zur Person halte ich aber auch nicht für erforderlich; das sollte Inhalt eines Bewerbungsschreibens sein!
Was sind denn für Dich weitere Angaben?
Den lebenslauf an sich? Persönliche Interessen?

Ich glaube die Startseite an sich werde ich u.a. mit einem schönen Zitat beginnen. Ich habe da schon etas im Kopf.
Ich bin am überlegen ob ich eine deutsche und eine enlische Version mache, da ich evt. auch mal vorhabe mich im Ausland zu bewerben.
Das wäre ja "nur" Inhalr und dann habe ich alles "auf einen Streich" fertig.
Wie sagt man denn im Englischen zu Lebenslauf am besten?

Zitat:
Zum "Produkt" gehören aber hier Deine Kenntnisse, Deine Fertigkeiten und der Beweggrund, WARUM Du so etwas, nämlich Webdesign, machst!
Meine "Hard Skills" und EINIGE Referenzen wollte ich unterbringen.
Auch meine Bewseggründe.
Als reiner Webdesigner möchte ich mich nicht bewerben/möchte ich nicht arbeiten. Dann hätte ich mir mein Studium auch sparen können und "Webdesigner" bei der ILS (?) lernen können.
Webdesign ist eine meiner Fähigkeiten.

Zitat:
Und da sollten dann auch Begriffe wie Freude, Objekt- und Zielorientierung , gestalterisches Talent, Flexibilität, Lernbereitschaft etc. vorkommen.
Auch daran habe ich gedacht. Soetwas sollte man, wenn möglich, auch in einer schriftlichen Bewerbung unterbringen.
Das ich lernbereitschaft zeige spiegelt sich auch an meinem Ferstudium in Teilzeit an der Uni Hagen wieder.

Zitat:
Du solltest also eine aussagekräftige "Visitenkarte" abliefern!
Das wird aber eine grpße Visitenkarte.

Danke nochmal für Deine Meinung bzw. Anregungen.

VG
SPMAn
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.