zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden suche programm zum angleichen von html dateien

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 13.10.2004, 09:02
Benutzerbild von hemfrie
Administrator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.776
hemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannt
Standard

@andir

für mich hat sich die Investition von Powergrep ziemlich schnell wieder bezahlt gemacht. Schließlich hat man damit ein Werkzeug mit dessen Hilfe man eine Menge Zeit sparen kann.

Wenn Du übrigens schnell mal irgendwelche regulären Ausdrücke testen möchtest, dann gibt es ein super Online-Tool von "derHund".

Hier siehst Du z. B. das Pattern, dass alle Images ohne alt="" sucht.

http://pcre.nophia.de/evaluate/23ad9...dex.php#output


hemfrie
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 13.10.2004, 18:10
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 110
Greg5000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du solltest die Seite evtl auf PHP umstellen, dann musst du das Menu nicht immer per Hand (oder mit dem Programm) neu einfügen wenn du daran was änderst.
__________________
Gruß, Greg
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 14.10.2004, 01:35
Benutzerbild von hemfrie
Administrator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.776
hemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannt
Standard

Wenn PHP vorhanden ist, dann wäre natürlich ein Suchen und Ersetzen auf allen Seiten wirklich unnötig.


hemfrie
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 14.10.2004, 09:49
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 05.09.2004
Beiträge: 77
BUnreal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von andir
@tapsiturtle:

Klar, Billigspace gibts überall. Würdest Du aber deinen Firmenauftritt dort hosten lassen wollen? Ansonsten wirds dann doch teurer und perl oder cgi's kann halt auch nicht jeder schreiben

@hemfrie: Die regulären Ausdrücke sehen sehr kryptisch aus. Werde mir dennoch mal die Demo (Evaluate) holen und mir das Glossar anschauen.

Nun, gaaanz günstig ist es nicht... aber sonst gibts wohl nix in der Richtung

andir
Hi,

@andir
was ist den an günstige Webspace verkehrt? Bei planet-school z.B. bekommt man schon für 1.99 alles was man braucht.
Oder muss es immer ein namhafter Anbieter sein
__________________
gib dich nicht auf, lern css ;D

www.creazion.de
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 14.10.2004, 14:26
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 110
Greg5000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
@andir
was ist den an günstige Webspace verkehrt? Bei planet-school z.B. bekommt man schon für 1.99 alles was man braucht.
Oder muss es immer ein namhafter Anbieter sein
Kommt drauf an was du damit machen willst. Wenn du eine Seite für ein Unternehmen machst, dann spielen ein paar Euro mehr im Monat auch keine Rolle. Da ist es dann wichtiger das die Seite verlässlich ist, also nie down ist.

Da sind große Anbieter oft zuverlässiger.
__________________
Gruß, Greg
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 14.10.2004, 15:14
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 05.09.2004
Beiträge: 77
BUnreal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Greg5000
Zitat:
@andir
was ist den an günstige Webspace verkehrt? Bei planet-school z.B. bekommt man schon für 1.99 alles was man braucht.
Oder muss es immer ein namhafter Anbieter sein
Kommt drauf an was du damit machen willst. Wenn du eine Seite für ein Unternehmen machst, dann spielen ein paar Euro mehr im Monat auch keine Rolle. Da ist es dann wichtiger das die Seite verlässlich ist, also nie down ist.

Da sind große Anbieter oft zuverlässiger.
Hi,

sieh dir mal Meinungen bei Webhostlist http://www.webhostlist.de/provider/w...Meinungen.html an.
Dort kan man sehen das auch kleine Anbieter gut sind.
Und wenn du gerade von den großen Unternehem schwärmst kann ich dir auch nur sagen das es bei denen genau wie bei den kleinen Ausfälle gibt.
Ansonsten stimmts.
__________________
gib dich nicht auf, lern css ;D

www.creazion.de
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 14.10.2004, 16:11
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Na gut, ich geb mal ein Beispiel:

Meine geschäftliche Seite (seit 1997) ( deren Umarbeitung - unter anderem durch CSS lernen, ich seit Monaten betreibe und hoffentlich bald live haben werde) hat mitterweile zwischen 20.000 und 30.000 http-Zugriffe (keine Frames) im Monat. Ziehen wir mal die rund 20% von google und anderen bots ab, bleibt noch eine Menge übrig. Unter der Woche hat diese Seite mittags (Mittagspause) die meisten Zugriffe, rund 800 im Schnitt zwischen 11.30 und 14 Uhr, der Rest verteilt sich auf den Tag oder die Nacht, wobei zwischen 02.00 Uhr und 7.00 Uhr wenig passiert
( Nein, ich betreibe kein Lunch-Portal oder Schmutz-Portal *g*)
Im Monat sind das rund 600-700 MB Traffic - für meine 250 Seiten Textwüste und ein paar hundert Downloads von pdf's.
Das ist nicht viel, wenn man sich mal richtig große Seiten anschaut, aber auch nicht eben wenig.

Zwar gewinne ich nicht allzu viele Kunden ( von denen leben könnte ich noch nicht) über die Webseite , aber doch so viel, dass die Arbeit ( neben dem Spass) sich ungefähr rechnet.

Daher möchte ich nicht bei einem kleinem Betreiber mit einem 2 Mbit Backbone hosten lassen. Response-zeiten und Verfügbarkeit sind mir wichtig weshalb ich derzeit auch kein php-space habe oder auf große Grafiken, Javascripte usw. verzichte.
Ich könnte derzeit kein serverseitiges Script schreiben oder ändern ( weshalb ich auf den Einsatz von Typo3 verzichtet habe. Kleinere Änderungen in der Serversoftware haben, wie man so hört, oft fatale Auswirkungen )


Kleine Betreiber sind oft, was ihre wirtschaftliche Situation angeht, unstabil, leben nicht lange, organisieren sich um usw.
Das möchte ich nicht riskieren
Deswegen lieber ein grosser Anbieter - obwohl ich die Risiken kenne, die auch nicht wesentlich geringer sein können. Eine Downtime hatte ich noch nie, soweit ich mich erinnern kann, und die 99,9x -prozentige Verfügbarkeit
mit Fallbacksystem scheint also zu funktionieren.
Dabei ist es mir wurscht, ob meine Seite mit 100 anderen auf einem physischen Server gehostet wird: schnell genug sind sie allemal und nach dem letzten Check der C't sind die Server auch gut und sicher konfiguriert.


andir
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Hilfe bei komplexem Menu-Problem Schüttelreim CSS 3 21.03.2013 11:44
Suche CSS, HTML, Server Anleitungen, Tips und Tricks ley Offtopic 0 10.02.2012 09:47
Mehrere Dateien auf einmal ändern eiergandi Offtopic 2 31.07.2007 01:20
@import oder alle css dateien in html? Finrod CSS 7 10.08.2005 01:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.