zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Knowledge Base
Seite neu laden WinXP Sp2 / :pseudo-Elemente / IE6-BUG

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.10.2004, 16:20
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard WinXP Sp2 / :pseudo-Elemente / IE6-BUG

Hallo,

habe soeben einen Workaround zum aktuellen WinXP Sp2 / IE6 Problem erarbeitet.

Problem keine Ausführung von :PSEUDO Definitionen

Auftreten Nur bei Selektoren für Nachfahren wenn keinerlei Typselektoren im CSS gesetzt sind.


Typ-Selektor [a:active]
http://edition-w3c.de/TR/1998/REC-CS...ml#heading-5.4

Selektoren für Nachfahren [.box a:active]
http://edition-w3c.de/TR/1998/REC-CS...ml#heading-5.5


Folgender CODE besitzt diesen Fehler, wer diesen mal übernimmt und sich im IE6 anzeigen läßt wird feststellen,
sofern er den ServicePack 2 für WinXP installiert hat,
dass TABS-Sprünge a-Tag (:focus / bzw. :active für IE) nicht angezeigt wird. (z.B. Hintergrundfarbe).

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd"> 
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de"> 
<head> 
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" /> 
<title>xxxx</title> 

<style type="text/css" media="screen" title="Druckvorschau-semantic-Test">
/*<![CDATA[*/ 


html,body	{
			margin: 0;
			padding: 0;
			background-color: #EECC33;
			color: #000000;
			font-family: Verdana, Geneva, Arial, Helvetica, sans-serif;
			font-size: 100.01%;
			}


.box		{
			height: 5em;
			
			margin: 2em;
			border: 1px solid #000000;
			padding: 1em;

			background-color: #EEEEEE;
			}



/* workaround WinXP SP2 */

/*
a, a:link, a:visited, a:hover, a:focus, a:active	{}
*/

/* ENDE / workaround WinXP SP2 */



.box a,
.box a:link,
.box a:visited,		
.box a:hover
			{
			color: #000000; 
			}

.box a:focus,
.box a:active 	{
		   	color: #000000;
			background-color: #FFAA22;
			}





/*]]>*/ 
</style> 

</head> 
<body>
<h1>WinXP pro SP2 / IE+Opera / :pseudo - Elemente</h1>


<div class="box">
link
</div>

<div class="box">
link
</div>



link</p>


</body></html>
Danach den Typselektor für den a-Tag freischalten, d.h. die Kommentare löschen, siehe folgenden CODE.
Obwohl die Typselektoren für den a-Tag inklusive aller seudo-Elemente keine Definition enthalten funktioniert es
Code:
/* workaround WinXP SP2 */

a, a:link, a:visited, a:hover, a:focus, a:active	{}

/* ENDE / workaround WinXP SP2 */

Somit sind die seltsamen Probleme bei diesen beiden Scripts beseitigt.

Skip-Links / mit label-Tag
http://www.xhtmlforum.de/viewtopic.php?t=2086

Bilder-Gallery ohne JavaScript
http://www.xhtmlforum.de/viewtopic.php?p=10398#10398
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher IE6 Bug ist das? UL-Float bei LI mit "height" martinpet CSS 5 20.08.2009 09:21
IE6 Bug mit Linkfarben? ChOpSueY! CSS 13 05.01.2008 22:28
Kennt jemand diesen IE6 Bug? philipp CSS 2 05.01.2008 18:47
Problem bei Link Pseudo - Elemente innerhalb ID vidar CSS 2 16.02.2007 11:16
Margin Problem auf WinXP SP2 IE 6 Retrax CSS 2 03.12.2004 14:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.