XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Site- und Layoutcheck (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=77)
-   -   Neues Projekt (Web Standards) - Bitte testen (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=33356)

Björn 05.10.2004 18:08

Neues Projekt (Web Standards) - Bitte testen
 
Ja ich bins schon wieder. Ich hoffe, ich nerve nicht ;)

Ich starte ein neues Projekt. Thema sind Standards. Bisher gibt es nur die Startseite und noch etwas viel Whitespace. Wäre nett, wenn Ihr trotzdem schon mal drüber sehen könntet.

Hier der Link

Björn

Gumbo 05.10.2004 19:45

Von den erwähnten Standards sehe ich aber noch nicht viel:
  • [url=http://validator.w3.org/check?verbose=1&uri=http%3A//www.bswi.de/prowebstandards/index.php]http]
  • [url=http://jigsaw.w3.org/css-validator/validator?profile=css2&warning=2&uri=http%3A//www.bswi.de/prowebstandards/index.php]http]

Was den Inhalt der Webseite angeht, kann mit dem bisherigen Inhalt nicht viel anfangen.
Beim Design hab ich auf den ersten Blick nur die Proportionen zwischen der Schriftgröße und der Seitenbreite zu kritisieren. Besonders in der „Einführung“ lässt sich der Text durch die langen Zeilen schwer lesen.

Björn 05.10.2004 20:22

xhtml validiert jetzt. Es ag nur am PHP-Code des Menüs.

Greg5000 05.10.2004 22:05

Was mir eben zufällig aufgefallen ist:
Oben neben dem Logo steht "Direkt zum Inhalt". Der Link ist zwar hilfreich, aber er ist in der gleichen Farbe wie der Hintergrund (#BDD3EB). Ich bin nur zufällig mit der Maus drüber gegangen als ich in die Adressleiste wollte.

Gumbo 05.10.2004 23:29

Dieser Verweis wird wohl für Benutzer ohne Maus gedacht sein.

Ich seh gerade, dass du die Breite des Inhalts verändert hast, so gefällt es mir schon besser.

Björn 05.10.2004 23:35

Ja für Benutzer ohne Maus, Sehbehinderte. Mit gutem Auge und Maus hat man ja sonst alles im riff und auch keinen Grund den Link zu klicken.

Das mit der Breite stimmt. Ich hab auch mal gelesen, das die optimale Absatzbreite bei 400-500px liegt. Die Frage ist nur, ob ich das ganze dann nicht einfach wieder zentriere.

Ich muss noch den Whitespace etwas auffüllen und natürlich noch die anderen Inhalte.

Danke schon mal für Eure Meinungen! Wer weiter testen will

Hier ist der Link nochmal

Björn

toscho 05.10.2004 23:39

Wer XHTML 1.1 als »text/html« ausliefert und darin benannte Entities verwendet, sollte sich beim Thema »Standards« lieber unter dem Tisch verstecken.
Tut mir leid, aber das kannst du doch unmöglich ernst meinen, oder?

Davon abgesehen ist die Schrift so unlesbar klein, daß sich deine Leserschaft ohnehin auf eine Skatrunde beschränken wird. Sobald du mal irgendwelche originellen Inhalte hast — im Moment steht da überhaupt nichts Besonderes.
Die Navigation funktioniert nicht; angesprungene Seiten linken immer noch auf sich selbst. Deine HTTP-Header sind äußerst dürftig.

Konzentriere dich doch erstmal auf ein Projekt; mach das richtig, und setz dich dann an das nächste.

Gruß
Thomas

Gumbo 06.10.2004 00:57

Noch etwas zu der Absatzbreite: Studien haben ergeben, dass ein optimales Leseergebnis bei einer durchschnittlichen Zeilenlänge von 10-11 Wörter pro Zeile erzielt wurde. Bei „elastischem“ Layout sollten somit Textspalten nicht breiter als 30-35em, und bei fixiertem Layout nicht breiter als 480-500px sein.

Mehr Informationen dazu: The Daily Flight: Long Live Line Length

Björn 06.10.2004 08:18

Zitat:

Tut mir leid, aber das kannst du doch unmöglich ernst meinen, oder?
Doch

Zitat:

Die Navigation funktioniert nicht
Doch

Zitat:

Konzentriere dich doch erstmal auf ein Projekt; mach das richtig, und setz dich dann an das nächste.
Ich verdiene nur nebenher ein paar Euro, dafür langts.

Anonymous 07.10.2004 13:58

die schriftgr. ist wirklich hart an der grenze. ich habe "noch" gute augen aber angenehm zu lesen ist es nicht. auf eine skatrunde werde ich mich allerdings nicht beschränken. ;)

das die navi nicht funktioniert kann ich auch nicht bestätigen.

was mir nicht gefällt, ist der abstand des textes zu den images. left hast du keinen und bottom 20px??
Zitat:

Ich verdiene nur nebenher ein paar Euro, dafür langts.
es gibt genug profis die nicht einmal dein niveau haben! dafür langts in der tat allemal.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2019