zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden HTML 5.0 / Lesenswert

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.08.2004, 23:14
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard HTML 5.0 / Lesenswert

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//WHATWG//NONSGML HTML5//EN">
http://www.einfach-fuer-alle.de/blog...=813_0_1_10_C2

Browser-Krieg Version 2.0, Update 3 (Die Rache der Betroffenen)
http://www.einfach-fuer-alle.de/blog...d=D711_0_1_0_C

Zitat:
Das W3C bekommt zur Zeit eine Menge Gegenwind aus einer ganz unerwarteten Richtung. Viele Webentwickler und auch einige Browserhersteller, die sich in den letzten Jahren Webstandards auf die Fahnen geschrieben haben, sind unzufrieden mit der Richtung, in der die Weiterentwicklung ebendieser Standards zur Zeit läuft. ..........

.........Zudem steigt der Lernaufwand mit jeder Generation neuer W3C-Empfehlungen in ungeahnte Höhen und die Empfehlungen sind teilweise noch nicht einmal mehr zueinander kompatibel (XHTML2, XForms, CSS, SVG).
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 26.08.2004, 23:31
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 1.176
terrikay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Thomas hat das doch schon öfter mal beschrieben, z.B. hier (letzter post): http://www.xhtmlforum.de/viewtopic.php?t=1572
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 27.08.2004, 11:02
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

An Tosho mußte ich auch denken als ich das gelesen hatte, nur macht dies die Sache ja nicht besser. Ich befürchte das wir dann noch unterschiedlichere Entwicklungsstände innerhalb der Browserfamilien bekommen.

Wie sinnvoll bzw. -frei die Entwicklung des W3C auch ist, klingt mir das wie Konkurenz - Okay dies belebt das Geschäft, aber ausbaden werden "wir" es.
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.08.2004, 14:25
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.566
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von ulle
An Tosho mußte ich auch denken als ich das gelesen hatte, nur macht dies die Sache ja nicht besser.
*schluck* Was soll das denn heißen? ;)

Zitat:
Ich befürchte das wir dann noch unterschiedlichere Entwicklungsstände innerhalb der Browserfamilien bekommen.
Die existieren doch schon. Das oberste Prinzip bei der Entwicklung dieser neuen Zusätze ist die Rückwärtskompatibilität: Browser, die die neuen Elemente und Attribute nicht kennen, zeigen immer noch voll funktionierende Formulare.

Für den derzeit verbreitetsten Browser entwickelt Dean Edwards, der auch festes Mitglied der WHATWG und Autor des »IE 7« ist, HTCs, die deren Funktionalität im IE nachbilden.

Zitat:
Okay dies belebt das Geschäft, aber ausbaden werden "wir" es.
Du wirst es lieben. Glaub mir. :)

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FAQ -- Häufig gestellte Fragen und häufig gegebene Antworten mazzo CSS 10 05.04.2012 17:32
HTML 5.0 und CSS 3 - Literatur seelefant (X)HTML 8 24.03.2011 11:14
[XHTML] HTML Kompatibilitätsrichtlinen 2.0a1 gato (X)HTML 9 18.11.2007 12:28
CSS in HTML - Hintergrundbild wird nicht angezeigt fossy CSS 7 11.10.2007 17:17
star html hack -feststehender footer chritian CSS 3 17.09.2007 10:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.