zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Problem mit Photoshop Slice+CSS Weiterverarbeitung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.03.2004, 16:11
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.03.2004
Beiträge: 1
marf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Problem mit Photoshop Slice+CSS Weiterverarbeitung

Hi!
Bin neu an 'Board' und wollte direkt mal eine sicherlich für Profis leicht zu beantwortende Frage stellen. Ich hab großteils über eure Tutorials CSS gelernt und bin immer noch gut dabei, steh also noch am Anfang was das tabellenlose Layouten angeht.
Los gehts:
Ich hab folgendes Problem: Ich hab mein Layout, welches ich für marfholio.de plane, fertig in Photoshop 7.0 gesliced und Photoshop schon gesagt es soll nur mit div containern und CSS arbeiten . Das Layout, wie es eigentlich aussehen sollte, findet ihr hier:
http://www.marfholio.de/wipmarfholiode.jpg
Das "Sub-Navigation" bitte nicht beachten.
Mein Problem ist jetzt, sobald ich die <img>tags, die von Photoshop für die slices angelegt wurden, in nen div container packe und als background-image angebe um auch Conten auf meine Seite zu bringen, passiert folgendes: http://www.marfholio.de/wip .

Mir ist absolut unklar wie es zu dem Ergebnis kommt. Ich hab auch schon auf eurer Seite danach gestöbert, aber leider nichts gefunden. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und mir folgende Fragen beantworten:

a) Wie zentrier ich das komplette Layout ?

b) Warum ist der content Slice ("_09.gif") nicht richtig in der Mitte, wie er sollte?

c) Wie füge ich nach dem Slicen richtig Content zu ?


Ich weiß selber, dass das mit Sicherheit ziemlich dumme Fragen sind, aber vielleicht könnt ihr mir ja trotzdem helfen, mit den Gedanken im Kopf, dass ich noch ein Anfänger bin


Grüße!


*Edit* Ups, fast vergessen:
http://nopaste.php-q.net/45995


*Edit2*
Frage b) und c) haben sich erledigt, ich kriegs nur noch nicht hin, die Seite in der Mitte zu positionieren, help!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 13.03.2004, 10:33
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 129
Thomas (css 4 you) befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo marf,
Zitat:
ich kriegs nur noch nicht hin, die Seite in der Mitte zu positionieren, help!
Das liegt daran, dass alle div-Container für die Images absolut positioniert sind, beginnend bei left:0px;.
Der div-Container "id=center" jedoch nicht.
Entweder entfernst du die absolute Positionierung der Image-divs und lässt sie floaten oder du positionierst den Center-Div ebenfalls.
Ist dieser auch absolut positioniert, beziehen sich die Angaben left und top der Kind-Elemente auf den Rand des Center-Divs.
Code:
div.center {
 position:absolute;
 left:50%;
 margin-left:-385px;
 width:770px;
 background-color:transparent;
 text-align:right;
}
Die zentrierte Positionierung funktioniert, in dem du die die linke Seite des Elements mit left:50%; auf die Seitenmitte legst und mit margin:-385px; das Element um die halbe Breite nach links verschiebst.

Noch etwas. Selbst mit meinem DSL-Zugang brauchte die Grafik "etwas" Zeit zum laden. Verkleinerst du die Dateigröße der Grafiken noch? Jemand mit einem 56k-Modem wird sonst nicht begeistert sein.
Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 13.03.2004, 18:28
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 04.01.2004
Beiträge: 41
lycka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Marf,

Das mit dem Zentrieren ist immer so eine Sache, weil der IE da immer ein wenig zickig ist. Zum einen könntest du einfach alles in eine Tabelle setzen, welche du dann auf alte Art und Weise zentrierst. Vielleicht keine so tolle Sache.
Alternativ könnte es auch so so funktionieren.


Code:
body{
margin: 0;
padding: 0;
text-align: center;
}

#center{
margin: 0 auto;
padding: 0;
}
Ich glaube, dass wenn text-align auf center ist, dass dann auch der IE das Layout zentriert.

Allgemein möchte ich nur noch anmerken, dass du das Design theoretisch noch besser auf CSS optimieren könntest. So wäre die Seite kleiner und schneller zu laden. Hier hast du CSS eigentlich nur als Ersatz für Tabellen benutzt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem beim ein/ausblenden von Spalten in Tabellen via CSS und JavaScript chrisol_76 CSS 2 21.07.2008 18:37
Css und Steam Problem justinlenz Offtopic 3 27.03.2008 22:58
Problem mit Layout- Totaler CSS Noob meici CSS 3 01.03.2008 17:33
CSS Problem Adriana CSS 0 09.09.2006 17:51
CSS Tips & Tricks Webnauts Ressourcen 0 26.08.2006 00:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:53 Uhr.