zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Ist es möglich einem Wort einen Zeilenumbruch hinzuzufügen?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.01.2004, 01:10
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.12.2003
Beiträge: 12
Rantanplan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ist es möglich einem Wort einen Zeilenumbruch hinzuzufügen?

Hallo

Ich habe eine Seite mit 3-spaltigem Layout erstellt, das sich an die Größe des Browsers anpasst. Wenn das Fenster aber zu klein wird, passiert es, dass ein Wort nicht mehr Platz hat (im Menu - rechte Spalte), was zur Folge hat, dass der ganze div-Container verschwindet. (unten angestellt wird)

Da ich das Wort aber nicht abkürzen kann, dachte ich, dass es vielleicht eine Möglichkeit gibt - wie bei Textverarbeitungsprogrammen - einen Zeilenumbruch im Wort festzulegen:

Beispiel:

Verkehrs-minister

Wenn der Div-Container groß genug ist, steht

Code:
Verkehrsminister
, ist das Browserfenster zu klein, steht

Code:
Verkehrs=
minister
Ich befürchte schon, dass dies nicht möglich ist, trotzdem frage ich mal. Wenns nicht geht, bin ich für eine andere Lösung des Problems dankbar.

Grüße,
Rantanplan
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 24.01.2004, 17:50
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
Verkehrs­minister
­ ist ein 'Spezialzeichen' im HTML, ist kein Standart und geht glaube ich nur im IE.

Eine CSS-Lösung gibt es nicht.
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 24.01.2004, 18:10
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 03.01.2004
Beiträge: 52
gerrit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Solange Webbrowser keine Silbentrennung beherrschen (also noch seeehr lange), bleiben dir nicht sehr viele Optionen (außer Ignorieren von kleinen Fehlerchen wie diesem).
Gerade wir Deutschen mit unseren unsäglich langen zusammengesetzten Wortkonstruktionen sind da natürlich etwas benachteiligt.

Wenn's denn sein muss, könnte evtl. <wbr/> helfen:
http://www.cs.tut.fi/~jkorpela/html/nobr.html#wbr
__________________
Gruss, Gerrit

--
http://www.style-sheets.de
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24.01.2004, 19:31
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 03.01.2004
Beiträge: 52
gerrit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ulle
Code:
Verkehrs­minister
­ ist ein 'Spezialzeichen' im HTML, ist kein Standart und geht glaube ich nur im IE.
Der sog. "Soft-Hyphen" ist übrigens durchaus HTML-Standard, s. http://www.w3.org/TR/html4/struct/text.html#h-9.3.3
Das heißt allerdings leider nicht, dass er eine Breite Browserunterstützung hat... :/
__________________
Gruss, Gerrit

--
http://www.style-sheets.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeilenumbruch durch Codestruktur MANIK (X)HTML 11 23.09.2007 15:37
Wort Vertikal zentrieren: wie mache ich das am elegantesten? braindead CSS 1 21.08.2007 10:20
Problem: langes Wort in div wird nicht umgebrochen - was tun? flummi3 CSS 3 20.04.2007 15:38
IE Bug - Nach jedem Wort Zeilenumbruch dr.ananas CSS 2 10.12.2006 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.