Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 02.11.2006, 12:34
Benutzerbild von Pablo
Pablo Pablo ist offline
4 8 15 16 23 42
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 1.773
Pablo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePablo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Auch würde ich mich fragen: Verpassen die sehbehinderten Menschen viel wenn die Werbung klein bleibt? Wollen sie überhaupt Werbung sehen?
Ich denke dass die Anzahl dieser Menschen nicht wirklich relevant für die Einnahmen von AdSense sind. Stellt dir vor 1% der User klicken Werbung. Du bräuchtest theoretisch 100 Menschen die sich die Seite anpassen um einen Nutzen zu erzielen, auch die Werbung zugänglich zu machen.
Nun werden aber diese irgendwie behinderten Menschen oft mit mehr Köpfchen die Seiten besuchen, der Prozentsatz der klickenden Menschen wird also noch ein mal sehr viel kleiner werden.

Deshalb: Vergiss die Barrierefreiheit deiner Werbung und pack die nur in die Seite rein wenn du wirklich glaubst dass sie einen Nutzen bringt. Für einen Euro im Monat lohnt sich die ganze Sache mit der Werbung nicht und bringt mehr Schlechtes als Gutes.

Gruß,
Pablo
__________________
Go Opera!
… oder Chrome. Auch cool.
Mit Zitat antworten