Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10 (permalink)  
Alt 22.10.2006, 09:57
dabidu dabidu ist offline
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 30
dabidu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo bzw. Guten Morgen

Guten morgen Deutschland...

Auf jedenfall hab ich an dem UbungsLayout weitergearbeiet ..

in den Anhängen wird ihr halt sehen... wie das Layout aussieht, mit welchen Fehler es sich beherrt ...

Bild "Ueberschrift", könnt ihr mir vielleicht sagen, wie ich den Abstand zw. dem Uberschrift und Text herstellen kann.

Code:
#contents{background-color: #CECE9C; height: 50px; line-height: 15pt;  padding: 20px; text-align: justify;}
.box1{border: 0px solid red; float: left; width: 260px;}
.box2, .box3{border: 0px solid red; float: right; width: 260px;}

.box1 h3, .box2 h3, .box3 h3 {font-size: 90%;}
Bild "untenNavi", dass konnte ich auch nicht, im IE sind die Links nach links gewandert ... keine Ahnung, wie es weiter gehen soll...


Code:
#naviUnten{
	margin: 0 auto;
	text-align: left;
	border: 1px solid #31639C;
	background-color: #31639C;
	height: 30px;

}

#naviUnten ul {
         margin: 10 auto; // position: absolute; left: 62px;
         top: 175px;}

#naviUnten li{
	list-style-type: none; display: inline; margin: 0px;
         border: 0px solid #31639C; padding: 0px;

}


#naviUnten a{text-decoration: none; color: black;}  /*visited, active #naviUnten a:hover{color: yellow;}  */
#naviUnten a:hover {text-decoration: underline; color: yellow;}
Bild "footer", ich kriege kein Abstand zw. grayenTextBox und footer

Hoffentlich könnt ihr mir jetzt weiterhelfen, nach dem ich konkreter auf die Fehler eingegangen bin.
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif ueberschrift.gif (1,8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg unterNavi.jpg (18,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg layout11.jpg (10,5 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: gif footer.gif (2,9 KB, 1x aufgerufen)
__________________
lernt euch selbst kennen!
Alles beginnt bei euch selbst.
Vergesst nicht, dass ihr der Dreh- und Angelpunkt der Schöpfung seid.
Der Mensch ist sowohl Weg als auch Wegbeschreiter.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links