Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 03.08.2006, 02:07
Knickedi Knickedi ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 26
Knickedi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Layout: Tabelle -> CSS | ohne Schönheitsfehler?

Hi alle zusammen,

Bin hier durch einen Feund gelandet und finds hier auch ganz nett.
Man hat ihm ein paar Tutorials Fürs Layout empfohlen und da hab ich gelich mal reingeschaut, da ich selber Anfänger bin! Anscheinend soll man ja alles mit CSS schaffen, wenn man nur weis wie... Ich hab Probleme wenn es um die Dynamik in der Breite geht:

http://www.knickedi.m00.de/beispiele...t-tabelle.html
http://www.knickedi.m00.de/beispiele...t-mit-css.html

Die Dateinamen verraten es schon...
Beide Codes sind XHTML Strict konform.


Wenn man die Dokumente öffnet, sieht das ziemlich gleich aus, aber da gibt es kleine Einzelheiten im CSS Layout, die nicht gleich auffallen, die mich aber stören:

- Ich krieg die Hintergrunfarbe vom Inhalt (neben der Navigation) und unter dem Footer niht verschieden
- Die Seite soll sich dem Banner komplett anpassen, also ab 800px komplett scrollbar sein
- aus dem 2ten Punkt folgt das Nächste: zieht mal das Fenster bei CSS zusammen und scrollt da nach rechts... hässlich find ich das


Ich vermute, dass ich da zu unerfahren bin, aber kriegt man das wirklich wie bei der Tabelle hin?
Bei Layouts mit fester Breite ist die Sache mit CSS gar nicht schwer, aber bei solcher Dynamik verzweifle ich daran!

Ist es so schlimm mal Tabelle fürs Layout zu nutzen?
Der Vorteil der geringeren Größe, wirkt nur dann wenn ich die Formatierung in einer Datei auslagere und selbst dann ist der Unterschied gering. (Schon klar, dass bei mach anderem Layout die Tabellen einfach riesig werden, aber da wüsste ich, wie ich CSS anwenden kann!)


Über Verbesserungsvorschläge bezüglich des Codes bin ich sehr dankbar!
Bin Anfänger und muss noch lernen^^


Vielen Dank im Voraus
MfG Knickedi
Mit Zitat antworten
Sponsored Links