Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 18:48
terrikay terrikay ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 1.176
terrikay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sag Philippp, ist dir langweilig, dass du schon mit dem zweiten Contest anfängst, ehe der erste zuende ist?

Neuer Quelltext ist gut - dieser sollte besser überlegt sein, semantisch korrekt und von mir aus auch mit Formular. Allerdings nicht zu überladen - das bringt auch nichts. Wenn Formular mit Funktion: Wie wäre es mit einer Kommentarfunktion (o.k. - ist ziemlich identisch mit Gästebuch) - da können dann gleich Kommentare abgegeben werden.

Browser: aktueller Mozilla, Opera, Safari und IE6 sollten funktionieren und ein Layout erhalten (also nicht den IE6 komplett ausschließen! *inRichtungMagickschiel*).
Es ist aber in Ordnung, wenn das Layout in den Browsern unterschiedlich aussieht, solange es dabei "vernünftig" aussieht. Gimmicks für richtige Browser sind also erlaubt.

Auch das CSS sollte validieren - keine IE-proprietären oder moz-Spielereien. Ansonsten sind CSS 1, CSS 2 (sowie 2.1) und CSS 3 erlaubt.

Ich fänd's gut, diesmal auch auf Barrierefreiheit und gute Zugänglichkeit zu achten - das erhöht den Schwierigkeitsgrad.

Zitat:
Zitat von steffen
bitte links und Formularelemente mit access-keys ausstatten.
Bitte nicht. Accesskeys sorgen eigentlich nur dafür, dass die Shortcutvoreinstellungen der Screenreaderuser nicht mehr funktionieren, da diese auch mit alt+Buchstabe aufgerufen werden.

Zitat:
Zitat von dexter
Zitat:
und noch einen span hineinschachteln - dann kann man image replacement auch so gestalten, dass bei nichtanzeige der grafiken der inhalt stattdessen angezeigt wird.
Ich steh grad auf dem Schlauch, kannst Du das näher erläutern?
Sowas vielleicht? http://terrikay.de/css-tests/bildersetzen.html
__________________
Grüße,
Terry

... die immer noch sporadisch mitliest, auch wenn sie sich wenig zu Wort meldet ...
Sponsored Links