zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Grafik, Design, Typografie
Seite neu laden Empfehlenswerter SVG-Editor (Windows)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 28.02.2016, 20:03
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.383
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Rect
A Pen by Captain Anonymous

Rect rounded
A Pen by Captain Anonymous

Circle
A Pen by Captain Anonymous

Ellipse
A Pen by Captain Anonymous

Line
A Pen by Captain Anonymous

Polyline
A Pen by Captain Anonymous

Polygon
A Pen by Captain Anonymous

Zitat:
Zitat von AndreasB Beitrag anzeigen
Verfügt Illustrator eigentlich über einen integrierten XML-Editor, der Änderungen über ihn sofort auch in der Grafik anzeigt
Nein, was auch nicht nötig ist, da es sich hierbei um ein Grafikprogramm handelt und nicht im ein Codingprogramm.
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #22 (permalink)  
Alt 28.02.2016, 21:33
Benutzerbild von AndreasB
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.102
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

@thielo
Danke erstmal für Deine Beispiele.

Handelt es sich um Quellcode, der direkt von Illustrator stammt? Oder wurde er in irgendeiner Weise nachbearbeitet?

Erzeugt Illustrator automatisch das Element style und schreibt Gestaltangaben nie in die Basic shapes direkt?

Schreibt Illustrator immer das Element style als Kind von defs?

HTML-Code:
<svg xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 45 1">
<defs><style>.a{fill:none;stroke:#1d1d1b;stroke-miterlimit:10;}</style></defs>
<title>line</title>
<line class="a" y1="0.5" x2="45" y2="0.5"/>
</svg>
__________________


Geändert von AndreasB (28.02.2016 um 22:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #23 (permalink)  
Alt 29.02.2016, 02:59
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.383
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Jap so kommt der Code direkt aus Illustrator (aktuellste version)

Man kann beim Export auswählen wie das CSS gebaut werden soll. So ist natürlich auch die sauberste Art und Weise (und das CSS sollte sowieso ausgelagert werden)

Und ich denke schon, dass es immer im defs vorkommt.
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 29.02.2016, 08:53
Benutzerbild von AndreasB
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.102
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

@Thielo
Hätte ich nicht von Illustrator erwartet. Wirklich klasse! Danke für Deine Hilfe

Zum Thema "Auslagerung von Gestaltangaben":
Was ist Eure Praxis diesbezüglich bei SVG?

Anders als bei Websiteinhalten, wo es ja geradezu typisch ist, dass Stilregeln auf vielen Seiten und für viele Elemente gelten, eine zentrale Bereitstellung also hochgradig nützlich ist, sind ja Grafiken oft Individuen, wenn man einmal von Iconsets absieht.

Kurz:
Zieht ihr es vor, wenn die "styling properties" inline, im Dokumentenkopf oder ausgelagert bereitgestellt werden?

Zu "Integrierter XML Editor":
Hier teile ich Dein Argument "Ist doch ein Grafikprogramm, kein Codingprogramm" nicht.
Feintuning geht einfach mit keinem Mittel so perfekt und effizient wie direkt im Quellcode. Daher fände ich es geradezu naheliegend, wenn der Platzhirsch Illustrator, genau wie Inkscape zum Beispiel, einen XML-Editor integriert. Oder wenigstens als Plugin anbietet.

Zu "viewBox":
Mir ist noch nicht klar, in welchen Situationen eine zusätzliche Angabe von width und height innerhalb des Elementes svg nützlich ist?
Wie handhabt ihr das?
Gebt ihr beim Eingebetten des SVG im HTML-Dokument via IMG wie bei anderen Bildern auch width und height in der absoluten Einheit px als Attribut an (weil immer noch gilt, dass Browser dann früher Text rendern, der den Bildern folgt, wenn sie die Boxgröße bereits kennen)?
Oder bewertet ihr dieses doppelte Angeben der Boxgröße mittlerweile als überflüssig?

Lasst ihr absolute Größenangaben via Attribut ganz weg und gebt Bildgrößen ausschließlich via CSS in relativen Einheiten (z.B. relativ zur Schriftgröße - em) an?

Was Anderes zu Illustrator:
Ich habe eine Testversion installiert und ein SVG eines Diagramms aus Libreoffice Calc in Illustrator geöffnet.

http://borumat.de/+svg/tabellendokument.ods

http://borumat.de/+svg/monatsmittelwerte.svg

Damit kommt Illustrator nicht klar.
Obwohl der Code valide ist.

Inkscape kann's.
__________________


Geändert von AndreasB (29.02.2016 um 14:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 20.03.2016, 15:52
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 6
Leluleu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hat jemand auch einen guten SVG Editor für Mac im Kopf?
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 20.03.2016, 16:39
Benutzerbild von AndreasB
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.102
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

@Leluleu
Wirklich Fundiertes zur Qualität von Inkscape kann ich Dir nicht sagen. Dafür habe ich damit noch zu wenig Erfahrung.

Aber insgesamt wird das Programm wohl von vielen gut bewertet.

Es kann auch unter Mac verwendet werden:

https://inkscape.org/de/herunterlade...s-x-installer/
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darstellungsproblem SVG im IE JoergB CSS 6 07.01.2016 08:25
SVG Sprites mit Google Chrome - wie? MichaelA CSS 4 09.12.2014 16:52
SVG Format - Programme emti Grafik, Design, Typografie 0 11.08.2013 14:01
'=' Zeichen nicht erlaubt in svg Datei ? Feirell (X)HTML 19 18.05.2013 15:58
XHTML + Mathml + SVG in einem Dokument und Validität marek (X)HTML 5 01.06.2005 14:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.