zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden Layout mit Adsense / Werbung überladen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.10.2015, 18:20
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.05.2015
Ort: Lüneburg
Beiträge: 3
Faudel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Layout mit Adsense / Werbung überladen

Hallo Community,

ich brauche mal Feedback zum Thema Layout und Werbung.

Ich plane gerade ein neues Projekt und möchte in diesem Zusammenhang ein Layout einer anderen Webseite nachbauen - also nicht das Design kopieren sondern die Anordnung der Seitenbestandteile (Header, Sub-Header, Sidebar, Content-Bereich usw.) nachbilden.

Ich hatte auch vor Werbung in Form von Adsense in die Seite zu integrieren. Allerdings zweifel ich langsam an dem Layout, da es schon mit zwei Werbe-Banner sehr überladen wirkt, hier ein Beispiellink zum Layout http://www.branchensuche123.de/eintrag/e_836257/sonnen-apotheke-loerrach-brom-....html

Bin ich was die Werbung angeht nur ein wenig zu empfindlich oder findet ihr diese Form des layouts auch zu überladen?
Ich würde beim Launch meiner Webseite dann auch zwei Adsense-Blöcke einbinden wollen. Bei anderen Layouts wo insgesamt zwei Werbe-Banner eingebunden waren, hat es mich nie gestört bzw. ist mir nie so störend aufgefallen.

Irgendwie habe ich jetzt so einen kleinen Konflikt mit mir, da mir einerseits das Layout gefällt und andererseits die Werbung schon "markant" ist.

Was meint ihr?

Danke
__________________
Das Leben ist scheiße, aber die Grafik ist geil!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 12.10.2015, 18:52
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 12.05.2015
Beiträge: 3
Histidin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also mich persönlich stört das Layout plus Werbung nicht. Man hat ja mittlerweile auch eine gewisse Blindheit dagegen entwickelt.

Aber du kannst ja auch andere Formate für deine Werbung ausprobieren, dann sieht es vielleicht auch nicht so überladen aus.

Ich würde die Layout-Frage nicht an der Werbung fest machen, sondern rein nach meinem Bauchgefühl gehen.
__________________
Es geht weiter, immer weiter!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 13.10.2015, 12:15
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.05.2015
Ort: Lüneburg
Beiträge: 3
Faudel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Okay das mit den Formaten wäre eventuell eine Möglichkeit an die ich bisher nicht gedacht hatte.
__________________
Das Leben ist scheiße, aber die Grafik ist geil!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tabellenloses Layout mit dreispaltigen Kopf, dreispaltigen Hauptteil und Footer www.VG-company.com CSS 5 02.11.2013 16:29
Was bevorzugt ihr - fixes, fluides oder elastisches Layout mimii CSS 0 19.12.2011 21:12
Bitte um Hilfe - CSS und Prozentangaben sprefer CSS 3 01.03.2011 05:11
Untermenü im IE nici CSS 10 22.06.2009 22:19
Probleme mit Layout kruemelchen26 CSS 0 15.05.2007 23:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.