zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Ressourcen
Seite neu laden Fortgeschrittene CSS techniken und CSS Debugging

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16.07.2008, 21:41
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.787
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard Fortgeschrittene CSS-Techniken inkl. CSS-Debugging

Hallo!

Ich gebe nicht oft eine Empfehlung für ein Buch ab.
Wenn, dann muss ich das auch vorbehaltlos empfehlen können. In den vergangenen 12 Monaten habe ich deshalb auch mehr an Amazon und Co. zurückgeschickt, als tatsächlich gekauft.

Manchmal aber kommen Bücher auf den Markt, deren Veröffentlichung ich kaum erwarten kann. Das sind jene, deren Autoren mir schon bekannt sind, die ich der Schreibweise wegen mag und deren Kompetenz außer jedem Zweifel steht.

Könnt Ihr euch vorstellen was rauskommt, wenn sich fricca und IChao zusammen tun um ein CSS-Buch zu schreiben?
Genau, dazu muss man nicht mehr sagen.

Fortgeschrittene CSS-Techniken inkl. CSS-Debugging

Das ist - wie Little Boxes 2 - ein Pflichkauf für alle die mehr wollen.
An dieser Stelle ein dickes Danke an die beiden Autoren.

Ich freue mich schon.
Besten Gruß und alles Gute zum Start eures Werkes!
Thomas

Geändert von paracelsus (16.07.2008 um 22:22 Uhr) Grund: Titel falsch geschrieben
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 13:57
Benutzerbild von pmmueller
Autor von "Little Boxes"
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Groningen (Niederlande)
Beiträge: 292
pmmueller sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepmmueller sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Da bin ich auch seehr gespannt drauf
__________________
HTML & CSS lernen: »Einstieg in CSS« + »Flexible Boxes« | CMS lernen: »Websites erstellen mit Contao«
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 18.07.2008, 14:17
Benutzerbild von DieterWelzel
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: Siegburg (bei Bonn)
Beiträge: 131
DieterWelzel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen hoch Auch ich bin sehr gespannt auf dieses Buch

fricca hat mir in diesem Forum mehrmals sehr hilfreiche Hinweise gegeben.

Die Buchbeschreibung klingt sehr vielversprechend. Das Buch wird bestimmt auch für mich Pflichtlektüre werden. Ich kann es jedenfalls schon gar nicht mehr abwarten bis das Buch endlich auf dem Markt und in meinen Händen ist.
__________________
http://www.dieter-welzel.de
http://www.webseiten-infos.de
http://bluelight-rock.de
http://www.jurafernstudium.de
Dreamweaver CS5 | Windows 7 | IE 9, 8, 7, 6 | Firefox 6 | Opera 11.5 | Safari 5
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18.07.2008, 14:21
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.936
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
CSS ist nicht einfach.
... Ansichtssache
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.07.2008, 01:03
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.641
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, Thomas!

Danke für den Tipp - ist auf der Einkaufsliste!
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19.07.2008, 10:34
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.454
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Alles klar. Wieder mal ein Paar 100er für Literatur einplanen ...

Das FA hat mir eine Steuernachzahlung aufgebrummt, dauert noch. Im Moment ist es etwas knap*) *grrr*

*) Steigerung von "knapp", kein Schreibfehler
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.07.2008, 10:03
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Moin Thomas,

danke für den Tip, ist schon vorbestellt.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21.07.2008, 16:11
Benutzerbild von FloZen
VIP Pixelhure
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 592
FloZen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gude,
der Titel klingt super!

Als ich neulich im Hugendubel in der EDV Abteilung beinahe das Pippi in den Augen hatte, weil über all "Für Einsteiger" stand war ich ein wenig gefrustet.

Find ich gut, dass Galileo nun nach den Einsteigerbüchern auch was rausbringt um auf die Kentnisse auf zu bauen.
Spannung, Spannung, Spannung!
__________________
Gruß
.-Flo-.

-- Hell was full so I came back --

Die Antwort: 42

Geändert von FloZen (21.07.2008 um 16:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 21.07.2008, 20:01
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.641
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, andreas'!

Das Buch haben nicht "Hinz und Kunz" verfasst, sondern zwei ausgewiesene Experten auf dem behandelten Sachgebiet.

Andere können sich, wie Du den vorherigen Beiträgen entnehmen kannst, sehr wohl einen Nutzen mit dem Kauf eines/dieses Buches vorstellen.
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 21.07.2008, 21:24
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Beitrag anzeigen
Das Buch haben nicht "Hinz und Kunz" verfasst, sondern zwei ausgewiesene Experten auf dem behandelten Sachgebiet.
Das sind auch User dieses Forums.
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
buch, css-debugging, css-techniken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS Buchtipp Eric A. Meyer vistahr Ressourcen 2 01.11.2006 19:53
CSS Tips & Tricks Webnauts Ressourcen 0 26.08.2006 00:04
CSS Menue Browserkompatibel! ICH DREH DURCH! haSta CSS 24 02.03.2006 19:42
Eric Meyer's CSS Petty Ressourcen 0 21.11.2005 09:18
Mozilla ignoriert externes css DarkWanderer CSS 9 22.09.2005 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.