zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Knowledge Base
Seite neu laden @print - IE-BUG [expression] / background-color

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 30.06.2004, 10:53
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Fazit


[expression] geben die Möglich, nur im IE, JavaScript innerhalb einer CSS-Anweisung auszuführen.

Für die folgende Erklärung habe ich eine vereinfachte Rückgabe ohne Bedingung gewählt.

Code:
		@media screen {
		#frame { width: auto;}
		}
		@media print {
		#frame { width: 200px; }
		}
Druckvorschau #frame-Container 200px breit


Code:
		@media screen {
		#frame { width: auto;}
		}
		@media print {
		#frame { width: expression("200px"); }
		}
Druckvorschau #frame-Container 200px breit


Code:
		@media screen {
		#frame { width: expression("auto"); }
		}
		@media print {
		#frame { width: expression("200px"); }
		}
Druckvorschau #frame-Container so breit wie Papier [BUG]


Code:
		@media screen {
		#frame { width: expression("auto"); }
		}
		@media print {
		#frame { width: 200px; }
		}
Druckvorschau #frame-Container so breit wie Papier [BUG]



IE-EXPRESSION-PRINT-BUG


Eine im SCREEN-Mode per [expression] gesetzte CSS-Eigenschaft,
kann durch einschalten des PRINT-Mode, oder durch einen anderen Event - wie z.B. Resize-Window,
nicht mehr überschrieben werden


Zitat:
Zitat von ulle
Dies sollte sich jeder bewußt sein der IE-expression in seinem CSS benutzt.
Zum tragen kommt dieser BUG auch nur falls genau die Eigenschaft, die per [expression] gesetzt würde, im PRINT-Mode verändert werden soll.

Klassisches Beispiel:
max-width im IE mit JavaScript simulieren

Und wie bei BUGs so üblich keine Lösung möglich


Ich frage mich gerade ob mir niemand helfen wollte oder keiner sonst [expression] benutzt.
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 13.07.2004, 13:49
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2004
Beiträge: 106
come@death befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich suche schon seit langem nach einer möglcihkeit per javascript herauszufinden, welchen media type der browser gerade nutzt... kennt jemand einen event, oder überhaupt irgendeine möglichkeit sowas herauszufinden?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 13.07.2004, 14:34
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
welchen media type der browser gerade nutzt...
Selbst wenn Du es wüßtest würde es nichts Nutzen.........Du kannst die [max-width -- simulation für den IE] ja mal einbauen und einen RESIZE (< max-width) vom Window tätigen, ergebnis ist nur ein RELOAD der Site läßt das [width: auto] erneut wirken.
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 13.07.2004, 14:48
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2004
Beiträge: 106
come@death befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Selbst wenn Du es wüßtest würde es nichts Nutzen.........Du kannst die [max-width -- simulation für den IE] ja mal einbauen und einen RESIZE (< max-width) vom Window tätigen, ergebnis ist nur ein RELOAD der Site läßt das [width: auto] erneut wirken.
darauf wollte ich auch garnicht hinaus... es ging MIR nur einen weg, per javascript herauszufinden, welcher media type genutzt wird...
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 22.06.2006, 17:11
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 22.06.2006
Beiträge: 1
WBTMagnum befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

Ganz nach dem Motto "Besser spät als nie", hier ein Workaround.

CSS bleibt wie gehabt. ZB:
Code:
#someElement {
  width: expression(document.body.clientWidth > 930? "930px": "auto" );
}
Dann folgendes JavaScript in die Seite "einbauen":
Code:
<script type="text/javascript">
<!--
prevWidth = 0;

function removeWidth() {
  o = document.getElementById("someElement");
  prevWidth = o.style.width;
  o.style.width = "auto";
}

function restoreWidth() {
  o = document.getElementById("someElement");
  o.style.width = prevWidth;
}

window.onbeforeprint=removeWidth;
window.onafterprint=restoreWidth;
-->
</script>
Dadurch werden die onbeforeprint und onafterprint Events vom IE gesetzt, sodass die Funktionen removeWidth() und restoreWidth() aufgerufen werden.

Dh vor jedem Druck wird die Breite des entsprechenden Elements auf "auto", und nach dem Drucken wieder zurück auf den Ausgangswert gesetzt.


Vielleicht hilft das ja noch jemandem weiter.

Liebe Grüße,
Sascha
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 23.06.2006, 10:02
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Danke.

Werde das bei Gelegenheit mal ausprobieren. Hört sich sehr gut an.

grüsse
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschiebungen bei größerem Bildschirm seelefant CSS 4 28.07.2014 15:43
Navigation positionieren maybebabe CSS 4 08.04.2013 22:17
Responsive webdesign: horizontales Menü mit angepasster Schriftgröße Spencer Javascript & Ajax 3 18.09.2012 23:16
Ausrichtung Kalender greece4u CSS 20 14.05.2012 13:32
link funktioniert nicht im IE ThomThom (X)HTML 11 06.05.2005 21:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.